Bild oben
   
Wir stellen uns vor ...
   
 

Die Schiffs-Modell-Gemeinschaft-Oberursel  wurde von einigen wenigen Schiffsmodellbegeisterten zunächst als Interessengemeinschaft im Sommer 1985, dann offiziell mit Satzung zum 01.01.1986 gegründet. In den Jahren darauf erfolgten die Eintragung in das Vereinsregister sowie der Antrag auf Gemeinnützigkeit beim Finanzamt.

Bekannt wurde der Verein im Laufe der Jahre durch verschiedene Aktivitäten, wie z.B. Teilnahme an Ausstellungen, einem Schaufahren 1988 in Bad Homburg, der Organisation von 23 Schaufahrtagen auf der BUGA Frankfurt 1989, Ausstellungen mit Wasserbecken im Hessencenter sowie im Nordwest-Zentrum in Frankfurt und bei verschiedenen Veranstaltungen der Schulen und Kirchen in Oberursel.

Die ersten Jahre brachten guten Mitgliederzuwächse, so dass irgendwann beschlossen wurde, ein eigenes Schaufahren an unserem Hausgewässer durchzuführen. Dieses inzwischen internationales Schaufahren wird alle 2 Jahre organisiert und erfreut sich großer Beliebtheit, sowohl bei den Modellbauern als auch bei den zahlreichen Zuschauern und auch, ganz wichtig, bei den Verantwortlichen der Stadt. Die Teilnehmer- und Besucherzahlen liegen bei rd. 120 Teilnehmern und ca. 2.000 bis 3.000 Besuchern an den drei Tagen, zumal die Möglichkeit besteht, bereits einige Tage vorher mit Campingwagen anzureisen.

Inzwischen zählt der Verein 45 Mitglieder, davon 9 Jugendliche. Von unseren Mitgliedern erwarten wir auch, dass diese sich an unseren Aktionen und anstehenden Arbeiten beteiligen, im Gegenzug stehen allen Mitgliedern der Weiher und auch der Garten zur Nutzung zur Verfügung.

Die Nutzung unseres Hausgewässers war anfangs nicht ganz einfach, da unser Mitnutzer, der örtliche Angelsportverein, doch erhebliche Einwände hatte. Inzwischen haben sich die Bedenken aufgelöst und wir haben mit den Anglern ein so gutes Verhältnis, dass diese sich sogar an unseren Veranstaltungen beteiligen.

Inzwischen hat uns die Stadt Oberursel auch noch sehr schöne Vereinsräume zur Verfügung gestellt, in denen nicht nur mit der Jugendgruppe gewerkelt werden kann, sondern vielmehr auch unsere Versammlungen und ein monatlicher „Stammtisch“ stattfindet.

In der Fahrsaison, also etwa von April bis Oktober, besuchen wir recht viele befreundete Vereine auf deren Schaufahrveranstaltungen und haben im Laufe der Jahre viele Kontakte im In- und Ausland gefunden. Seit einigen Jahren sind wir auch in der IG-Südwest vertreten, tauschen uns mit den Mitgliedsvereinen aus und sprechen Termine ab.

Dieter Baseler
2. Vorsitzender

   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
Presse    
Links zu Vereinen    
Button Foto
 
 
 
    © by SMGO 2015 - 2019 - Webdesign by JI